ÜBER UNS / Unternehmen / Geschichte
Deutsch
English
Français
Español
Freitag, 15.12.2017
...
...

Geschichte

Unternehmen:

1997: Gründung  der Bischoff & Bischoff Medizin- und Rehabilitationstechnik GmbH in Karlsbad 
2000: Übernahme der Technomedac GmbH
2000: Gründung der Produktionsstätten in Melnik, Tschechien 
2001: Gründung  der französischen Ver­triebsniederlassung B+B France S.A.R.L.
2003: Bezug der neuen Firmenzentrale in Karlsbad
2006: Outsourcing der Logistik durch Firma Simon Hegele innerhalb des B+B Europakonzeptes
2007: 10-jähriges Firmenjubiläum, das mit einer Verkaufsoffen­sive in Kooperation mit dem Sanitätsfachhandel gefeiert wurde
2008: Errichtung der B+B Repräsentanz in Asien
2009: Aufbau des Bereiches Neue Märkte am Standort Berlin - Ergänzende Produkte zum Kernsortiment (Produktgruppe Boutique).
2009: Gründung der spanischen Niederlassung B&B Iberia, S.L. in Barcelona 


Entwicklung:

2002: Zusammenarbeit mit Prof. Colani. Gemeinsame Entwicklung des Aktivrollstuhls B1 Colani aus Carbon
2003: Entwicklung der innovativen CAN Bus Steuerungselektro­nik für den Elektrorollstuhl Neo: 

           modular aufgebaut, bedienfreundlich und offen für individuelle Anpassungen
2004: Entwicklung des Kombiseitenteiles, weltweit erste verstellbare Armlehne (desk/lang) 
2005: Entwick­lung des Adaptivrollstuhls Revolution - erster Adaptivrollstuhl mit variabler Kreuzstrebe (Konzept: One size fits all)
2009: Markteinführung Schiebehilfe Togo - Weltweit erste Schiebehilfe mit Lithium-Ionen- Akku